Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

AKTUELLE SEMINAR-NEWS

20.04.2017

Das CHINA-Erfolgstraining: Interkulturelles Know-how

Wie Sie Ihren Geschäftserfolg in China steigern und kostspielige Fehler vermeiden



Langfristige Geschäftsbeziehungen mit Chinesen aufzubauen, ist eine Herausforderung. Denn die chinesischen Geschäftsgewohnheiten erscheinen Europäern oftmals fremd und unberechenbar. Beispielsweise wird ganz anders kommuniziert: in China üblich sind geschicktes Taktieren, Diplomatie und Anpassung. Und ohne „Guanxi“, das weitläufige Beziehungsnetzwerk, kommt man in der chinesischen Geschäftswelt nicht weit.

Das Verhalten chinesischer Partner gibt Europäern deshalb immer wieder Rätsel auf: Chinesen scheinen häufig zuzustimmen, obwohl sie eigentlich „Nein“ meinen, brechen vermeintlich unvermittelt Geschäftsbeziehungen ab oder versuchen ungerührt bereits unterschriebene Verträge neu zu verhandeln. Scheinbar einfache Erklärungen werden nicht verstanden oder bewirken Befremden beim chinesischen Gegenüber. Den Chinesen sind dagegen viele europäische Handlungsweisen unerklärlich.

Das gegenseitige Unverständnis kann auf beiden Seiten Frustration, Unsicherheitsgefühle und Kooperationsprobleme verursachen. Gerade im Reich der Mitte ist die Gefahr, in Fettnäpfchen zu treten oder gar kostspielige Fehler zu begehen, besonders hoch. Wer in China geschäftlichen Erfolg haben möchte, benötigt daher ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz. Genau an diesem Punkt setzt unser Intensiv-Training an.

Wer die Geschäftsgebaren seiner chinesischen Kunden, Lieferanten oder Mitarbeiter versteht und adäquate Verhaltensweisen beherrscht, wird bessere Resultate erreichen. Auf Wunsch werden Ihre individuellen Frage- und Problemstellungen gezielt beantwortet.

DAS CHINA-ERFOLGSTRAINING

10./11. Juli 2017 (München)
22./23. November 2017 (München)

Ausführliche Informationen zu diesem gefragten interkulturellen Training erhalten Sie durch einen Klick auf den nachfolgenden Link.
Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Teilnahme!

Zu den Seminaren