Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

Einkäuferseminar

Einkaufspreise optimieren

Die wahren Limits von Lieferanten erkennen, Einsparpotenziale identifizieren, Spielräume nutzen, Preiserhöhungen abwehren

Nehmen Sie Ihre Einkaufspreise jetzt ins Visier! Sind Ihre Lieferanten wirklich so am Limit oder sind Sie nur das Opfer ausgebuffter Verkäufer? Wie analysieren, optimieren und verhandeln Sie erfolgreich Ihre Einkaufspreise? Sie erfahren in diesem Intensivseminar, wie Sie Schluss mit Blindflügen machen. Überprüfen Sie Ihre Einkaufskosten, führen Sie erfolgreich Preisanalysen durch, identifizieren Sie Ihre Einsparpotenziale und wehren Sie Preiserhöhungen in Zukunft noch erfolgreicher ab.

AUS DER PRAXIS — SOFORT EINSETZBAR — HOCH WIRKSAM

  • Die Einkaufspreise stets im Fokus: Eine interaktive Einführung

  • Die Essenz der Preisanalyse: Verkaufspreis und Kalkulationsmethoden nachvollziehen

  • Wissensvorteile schaffen: Informationsquellen für die Preis- und Kostenanalyse

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr

  • Preisanalyse für Fortgeschrittene: Einspar-potenziale gezielter identifizieren

  • Einkaufspreise optimieren: Preissenkungen vorbereiten und durchsetzen

  • Preiserhöhungen wirksam abwehren und bessere Einkaufskonditionen erzielen

  • Verhandlungen optimal vorbereiten und die eigene Position in Verhandlungen stärken

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam

Vermitteltes Fachwissen (129 Teilnehmernoten)
Vermittelte Fähigkeiten (128 Teilnehmernoten)
Motivierende Wirkung (129 Teilnehmernoten)


Termine und Orte (per Klick ins Outlook):

25.10. - 26.10.2017  München
04.12. - 05.12.2017  München

Die Seminardetails, Referentenprofile, Teilnehmerkreis und Ihre Konditionen finden Sie in der aktuellen Seminarbroschüre. Klicken Sie hierzu einfach auf den nachfolgenden pdf-Link.

Kombinationsempfehlungen:

Produktcode: MPAE