Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

Seminar US-Produkthaftung

Produkthaftung in den USA

Gefahren der US-Produkthaftung frühzeitig erkennen und Risiken effizient vorbeugen

Das Produkthaftungsrisiko in den Vereinigten Staaten ist eine unternehmerische Herausforderung und sollte deshalb zur Chefsache erklärt werden. Dies gilt nicht nur wegen des wirtschaftlichen Gefährdungspotentials, sondern auch, weil strategische Entscheidungen maßgeblich beeinflusst werden. Eines der Schlüsselworte heißt Prävention in allen Bereichen des Unternehmens. Insbesondere natürlich bei Entwicklung, Produktion, Marketing und Vertrieb.

SOFORT EINSETZBAR — AUS DER PRAXIS — TOP REFERENTEN

  • Die US-Produkthaftung im Visier: Eine interaktive Einführung

  • Rechtliche Aspekte der Produkthaftung

  • Risikomanagement: Die effektivste Waffe der Prävention

  • Wir sind verklagt: Vorgehensweisen und wirksame Verteidigungsstrategien

  • Strategische Fragen im Ernstfall: Ablauf und Verhalten vor Gericht

  • Die Rolle der Versicherungen im US-amerikanischen Produkthaftungsfall

  • Transfer des Gelernten in die eigene Unternehmenspraxis

Vermitteltes Fachwissen (207 Teilnehmernoten)
Vermittelte Fähigkeiten (207 Teilnehmernoten)
Motivierende Wirkung (207 Teilnehmernoten)


Aktuell nur als firmeninternes Seminar buchbar.


Die Seminardetails, Referentenprofile, Teilnehmerkreis und Ihre Konditionen finden Sie in der aktuellen Seminarbroschüre. Klicken Sie hierzu einfach auf den nachfolgenden pdf-Link.

Kombinationsempfehlungen:

Produktcode: PRHA